EIBSEE

Der Eibsee ist meiner Meinung nach einer der schönsten Seen in Deutschland, was zur Folge hat, dass es mich jedes Jahr erneut dorthin zieht. Ich liebe das Wasser dort, dass in so vielfältigen Farben schimmert. Der See liegt so nah an der Zugspitze, was wohl bemerkt der höchste Berg in Deutschland ist, dass der Berg sich in dem See widerspiegelt. Man kann um den ganzen See wandern, doch wir haben es noch kein einziges Mal geschafft, die Wanderung zu Ende zu bringen, da wir jedes Mal aufs Neue einen schönen Flecken fanden, an dem wir längere Zeit verweilten und die Aussicht genossen.

 

Das letzte Mal fuhren wir früh morgens um 3 Uhr los, um noch vor der Morgensonne vor Ort zu sein. Es hat sich gelohnt, der Sonnenaufgang war einmalig und war jede schlaflose Minute wert.

 

An dem See kann man in dem Schatten der Bäume entlanglaufen und hat einen wundervollen Ausblick auf den See.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der See ist im Sommer wie auch im Winter eine Reise wert. Eine kleine Insel liegt inmitten des klaren eiskalten Sees, auf der sich Bäume säumen.