PUMPKIN SPICE LATTE

2 PERSONEN   KOCHZEIT: 15min.

 

 

ZUTATEN:

 

 

PUMPKIN SPICE GEWÜRZE:

 

3 TL geriebene Muskat

1 TL Nelken

2 TL Ingwer

4 TL Zimt

 

 

KÜRBISPÜREE:

 

250g Hokkaidokürbis / 3 EL Kürbispüree (pro Tasse)

 

 

PUMPKIN SPICE LATTE:

 

400ml Milch 1,5% Fett oder deiner Wahl 

 

2 EL Agavendicksaft

2 frische Espresso 

 

 

ZUBEREITUNG:

 

 

Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen. Hokkaidokürbis in schmale Stücke schneiden und entkernen. Danach auf ein Backblech legen und auf mittlerer Schiene 45 Minuten garen lassen. Die weichen Kürbisstücke daraufhin pürieren.

 

Alternativ, falls du einen Thermomix zuhause hast, zerkleinere die Stücke in kleine Würfel und werfe sie in den Thermomix, lasse sie pürieren und danach auf 100°C ca. 15min. kochen.  

 

Die Pumkin Spice Gewürze alle in einer Schüssel gut verrühren. 

 

2 EL der Gewürzmischung in einer weiteren Schüssel mit dem Agavendicksaft verrühren bis die Masse zu einem Art Sirup wird.  

 

250ml Milch pro Tasse erhitzen und 1 EL Sirup Gewürzmischung in die Tasse hinzugeben. 

3EL Kürbispüree pro Tasse geben und einen Espresso, danach gut umrühren. 

 

Auf den Milchschaum noch ein wenig Zimt verstreuen und fertig ist der Pumpkin Spice Latte.